Medicon Ihr Verein für Reha-Sport in Sachsen

ES KOMMT
NICHT DARAUF AN,
DEM LEBEN
MEHR JAHRE ZU GEBEN,
SONDERN DEN JAHREN
MEHR LEBEN ZU GEBEN.

Medicon - Ihr Verein für
Rehabilitationssport in Sachsen

Herzlich willkommen auf rehasport-sachsen.net. Hier finden Sie Informationen rund um das Thema Sportrehabilitation und unsere Arbeit als Verein.

Unter dem Menüpunkt Über Rehasport finden Sie Wissenswertes über die Schwerpunkte des Rehasports, sowie die allgemeinen Zielsetzungen und die einzelnen Behandlungsfelder.

Fragen zur Verordnung und der Kostenübernahme beantworten wir Ihnen unter Angebote.

Eine Trainingsstätte in Ihrer Nähe finden Sie einfach und bequem mit unserer Sportgruppen-Suche.

Sollten Sie Fragen über das Angebot unser Webpräsenz hinaus zum Thema Rehasport haben, kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einer unserer Aussenstellen.


Ihr MEDICON-Team

Medicon Logo
Rehasportgruppe
Nach oben

ÜBER DEN VEREIN

Der Reha-Sport-Verein "Medicon - Sächsischer Verein für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V." wurde 2007 gegründet. Die Gründung erfolgte mit der Maßgabe der Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege und des Sports.

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit einem reichhaltigen Sport- und Kursangebot die Erhaltung und Wiedergewinnung die Gesundheit seiner Mitglieder zu fördern und zu unterstützen. Der Verein will die Lebensqualität seiner Mitglieder steigern und Ihnen einen hohen Grad an Eigenverantwortlichkeit für deren Gesundheit mit auf den Weg geben.

Mittlerweile bietet der Verein fast 300 zertifizierte Wochenkurse in über 30 Außenstellen an. Die Trainings- und Kursangebote erfolgen unter Leitung von über 40 ausgebildeten und zertifizierten Rehabilitationssporttrainern.

Der Verein ist als Anbieter des Rehabilitationssportes nach § 43 SGB V gesetzlich anerkannt und ist zur Kostenübernahme durch die jeweiligen Kankenkassen und Rentenversicherungen berechtigt. Bei Fragen zum Verein setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung oder schauen Sie sich auf unseren Seiten um.

Nach oben

ÜBER REHASPORT

Der Rehabilitationssport in Deutschland stellt nach § 44 Abs.1 Nr.3 und 4 SGB IX eine ergänzende Maßnahme zur medizinischen Rehabilitation dar und gehört zu den Nachsorgemaßnahmen.

Ziel des Rehabilitationssport ist die langfristige Sicherung des Rehabilitationserfolges und die Wiedereingliederung der Betroffenen in das Arbeitsleben und die Gesellschaft.

Durch entsprechende Maßnahmen werden die Leistungsfähigkeit, die Ausdauer sowie die Belastbarkeit des Patienten verbessert. Rehabilitationssport kommt grundsätzlich für alle Menschen mit oder mit drohender Behinderung sowie mit chronischen Erkrankungen als Therapiemaßnahme in Betracht.

Nach schweren Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall bietet er dem Patienten die Möglichkeit aktiv die Rekonvaleszenz positiv zu beeinflussen.

Trainingsziele

Trainingsziele

  • Förderung von koordinativen Fähigkeiten der Stütz und Bewegungsorgane und Kräftigung dieser
  • Lösung von muskulären Verspannungen und Verbesserung der Dehnfähigkeit
  • Verbesserung der Funktion des peripheren und zentralen Nervensystems und der psychomotorischen Stabilität
  • Stärkung des Selbstbewusstsein mit dem Angebot zur Eigenverantwortlichkeit und Selbsthilfe

REHABILITATIONSSPORT IN DER PRAXIS

Die Beeinträchtigungen von körperlichen Funktionen, der geistigen Leistungsfähigkeit oder ein unzureichender seelischer Zustand können die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben erheblich beeinflussen.

Rehabilitationssport kann in diesen Fällen zu einer positiven Neugenerierung beitragen und die Lebensqualiät wieder erheblich verbessern. Vor allem bei einer anhaltenden Beeinträchtigung des für das entsprechende Lebensalter typischen Zustandes erweist er sich als Behandlungsalternative oder -ergänzung.

Auch bei Bewegungsmangel, Stress und Depressionen kann Rehabilitationssport vom Arzt verordnet werden. Behandelbare Krankheitsbilder können Schäden der inneren Organe, orthopädische und psychosomatische Probleme sein.

BEHANDLUNGSFELDER

ORTHOPÄDISCHE PROBLEME
  • Knie, Hüfte, Schulter
  • Rücken
  • künstliche Gelenke
  • Osteoporose
  • Arthrose
INNERE ORGANE
  • Bluthochdruck, Schlaganfall
  • Adipositas, Diabetes
  • Rheuma und Asthma
  • Nachsorge in der Krebstherapie
  • Psychische Erkrankungen
Nach oben

UNSERE ANGEBOTE, KURSE UND TERMINE

Unsere Angebote

In unserem Sportverein steht Ihnen ein großes Angebot an verschiedensten Trainingskursen in unseren Aussenstellen zur Verfügung.

Wir trainieren ausschließlich in kleinen Trainingsgruppen, um das Rehabilitationsprogramm Ihren persönlichen Bedürfnissen und Verordnungsinhalten optimal anpassen zu können.

Die Trainingsbetreuung wird von speziell ausgebildeten und lizensierten Übungsleitern realisiert.

Termine

Über zusätzliche Sportangebote und -möglichkeiten werden Sie in Ihrer Trainingsstätte informiert.

Termine für Kurse und detaillierte Informationen erhalten Sie in Ihrer Trainingsstätte/Sportgruppe

Nach oben

VERORDNUNGEN

Kostenträger für den Rehabilitätssport können Rentenversicherung, die Krankenkasse oder die Unfallversicherung sein.

Sollten Sie bei der Wahl unschlüssig sein, helfen wir Ihnen gerne weitere. Für Fragen diesbezüglich steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.

Verordnungswegweiser

Über zusätzliche Sportangebote und -möglichkeiten werden Sie in Ihrer Trainingsstätte informiert.

Termine für Kurse und detaillierte Informationen erhalten Sie in Ihrer Trainingsstätte / Aussenstelle:

Der Arzt

empfiehlt und verordnet den Rehabilitationssport auf einem entsprechenden Formular/Rezept

Verordnungswegweiser

Der Patient

sendet oder übergibt das ausgefüllte Formular/Rezept an den entsprechenden Kostenträger/Krankenkasse

Verordnungswegweiser

Der Patient erhält dass Formular vom Kostenträger/Krankenkasse mit einer entsprechenden

Genehmigung

zurück

Verordnungswegweiser

Der Patient kommt mit dem fertig ausgefüllten Formular zur jeweiligen

Aussenstelle

des Vereins

Verordnungswegweiser

Der Patient

kann nach einem Beratungsgespräch und der Einordnung in eine Gruppe mit dem Rehatraining beginnen

Nach oben

Sportgruppe suchen

Nach oben

Impressum

1. Herausgeber und Autor

MEDICON - Sächsischer Verein für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V.

Adresse
Salzstraße 2
09113 Chemnitz

Tel.: 0371 / 267 999 38
Fax: 0371 / 267 999 40
E-Mail: info@rehasport-sachsen.net
Internet: www.rehasport-sachsen.net

2. Haftungsausschluss

2.1. Inhalt des Online-Angebotes

Die Haftung beschränkt sich ausschließlich auf den Bereich der Domain www.rehasport-sachsen.net.

Der Autor übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen auf der Webseite www.rehasport-sachsen.net. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller als auch ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der hier dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung eventuell fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Der Autor behält es sich vor, Teile der Webseite oder auch das gesamte Angebot ohne Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

2.2. Verweise und Links

Für direkte oder indirekte Verweise auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, übernimmt dieser keinerlei Haftung. Der Autor erklärt hiermit, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine erkennbar illegalen Inhalte bzw. offensichtliche Rechtsverstöße auf den zu verlinkenden Seiten hinterlegt waren. Der Autor hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten. Deshalb distanziert sich der Autor hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie Fremdeinträge in etwaig bereitgestellte Datenbanken.

Die Verantwortung für fremde Seiten unterliegt allein den jeweiligen Autoren.

2.3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Alle Inhalte von www.rehasport-sachsen.net unterliegen generell dem Urheberrecht. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Auch wenn keine explizite Nennung und Kennzeichnung erfolgt ist, so ist daraus nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Alle genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen ohne Einschränkung den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

Bei vom Autor erstellten und veröffentlichten Objekten verbleibt das Copyright allein bei diesem. Dies gilt vor allem für alle auf www.rehasport-sachsen.net dargestellten Texte, Grafiken, Fotos sowie auch das Gesamtlayout.

Jegliches Kopieren bzw. Vervielfältigen und Publizieren dieser Objekte in jedweder Form ist ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors untersagt. Eine solche Zustimmung bedarf der Schriftform.

2.4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften, etc.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Im Zusammenhang mit den auf der Webseite des Autors veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen ist eine Nutzung dieser durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen nicht gestattet. Angebotsanfragen im Zusammenhang mit den vom Autor angebotenen Leistungen sind hiervon ausgeschlossen.

Der Autor behält sich aufgrund dieses Verbotes rechtliche Schritte gegen die Versender von Spam-Mails vor.

2.5.Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Der hier benannte Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes von www.rehasport-sachsen.net zu betrachten. Sofern Teile dieses Haftungsausschlusses nicht der geltenden Rechtslage entsprechen oder zukünftig nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, so berührt dies die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit nicht.

Chemnitz, 10.04.2011

Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Verein oder benötigen weitere Informationen? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

MEDICON - Sächsischer Verein für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V.

Adresse
Salzstraße 2
09113 Chemnitz

Tel.: 0371 / 267 999 38
Fax: 0371 / 267 999 40
E-Mail: info@rehasport-sachsen.net
Internet: www.rehasport-sachsen.net